Stellenangebote

Die Anonyme Drogenberatung e.V. Iserlohn (DROBS) ist eine seit 1973 bestehende Drogenberatung, die für 14 Gemeinden im Märkischen Kreis für die Vorbeugung und die Hilfen im Bereich der illegalen Drogen zuständig ist.

Die DROBS sucht zum 01.07.2021 eine Sozialpädagogin, einen Sozialpädagogen / eine Sozialarbeiterin, einen Sozialarbeiter, B.A. oder Diplom (m, w, d) für die anspruchsvolle

externe Drogenberatung in den Justizvollzugsanstalten Iserlohn (Jugendvollzug, m und w) und Schwerte (männliche Straftäter).

Die Stelle (39 Stunden) ist unbefristet.

Auf der Grundlage einer Vereinbarung der Partner (Justizvollzugsanstalten und Drogenberatung) wird diese Arbeit in unterschiedlichen Teams und in unterschiedlichen Zusammenhängen gestaltet und umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Beratung von Suchtkranken (in Haft),
  • Vermittlung in weiterführende Hilfen,
  • Teilnahme an Fallbesprechungen und –konferenzen,
  • Netzwerkarbeit und konzeptionelle Mitgestaltung.

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit,
  • Einbindung in ein engagiertes und kollegiales Team von Drogenberatern und Drogenberaterinnen,
  • Bezahlung nach TVöD (Sozial- und Erziehungsdienst, Entgeltgruppe S 12),
  • zusätzliche Altersversorgung nach dem TVöD,
  • Teilnahme an Teamveranstaltungen, Supervision und Weiterbildung.

Da wir eine von der Deutschen Rentenversicherung anerkannte Einrichtung für die medizinische Rehabilitation sind, haben unsere Mitarbeitende grundsätzlich die Möglichkeit, an einer berufsbegleitende Weiterbildung (Suchttherapie) teilzunehmen.

Weitere Informationen zur DROBS finden Sie unter www.drobs-mk.de. Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an den DROBS-Geschäftsführer Herrn S. Tertel: 02371 – 29777.

Bitte reichen Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Post ein: Anonyme Drogenberatung e.V. Iserlohn, Geschäftsführung, Am Dicken Turm 9, 58636 Iserlohn oder übersenden Sie Ihre Bewerbung als Mail an: geschaeftsfuehrung@drobs-mk.de (in einer PDF-Datei).


Praktikum:

Sie haben die Möglichkeit ein Praktikum bei uns zu absolvieren, wenn Sie einen sozialen Beruf erlernen möchten.
Voraussetzungen: 
Volljährigkeit
Mindestdauer: 
6 Wochen

Weiterhin bietet die DROBS auch Praktikumsplätze im Bereich der Studienrichtung Sozialarbeit / Sozialwesen an.

Bewerbungen richten Sie bitte, (gerne auch als E-Mail in einer PDF-Datei) an die Geschäftsführung. geschaeftsfuehrung@drobs-mk.de