Zu Gast im Jugendzentrum Neuenrade

Die DROBS war am 25.04.18 dazu eingeladen, sich den Jugendlichen in den Räumlichkeiten des Jugendzentrums vorzustellen und mit ihnen in Kontakt zu kommen. Die Besucher waren sehr interessiert und stellten auch beim gemeinsamen Kickern, die eine oder andere Frage an die beiden Mitarbeiter der Drogenberatung Marleen Emmerich und René Sadowski. Gemeinsam mit den Mitarbeitern des JUZ entstanden einige Ideen für gemeinsame Präventionsangebote.

Wir freuen uns schon auf unseren nächsten Besuch im JUZ Neuenrade.

 

René Sadowski, Präventionsfachkraft

DROBS Standort Iserlohn

 

Die Kommentare sind geschlossen.