Schule an der Höh in Lüdenscheid

Gemeinsam mit dem Kollegen Bernd Weißflog (DROBS Lüdenscheid) war die Prävention am 10.09. und 29.09.2020 an der Schule an der Höh in Lüdenscheid zu Gast.
Insgesamt drei Klassen haben sich bereits im Vorfeld ausgiebig mit den Themen Sucht und Drogen beschäftigt und fleißig sehr interessante Fragen gesammelt. Diese wurden besprochen und führten zu einem regen Austausch mit den Schülern.

Wir bedanken uns bei den Schülern für das großartige Interesse und bei Frau Kuhns für die Anfrage und Organisation.

Magdalena Bjelajac, Präventionsfachkraft
DROBS-Standort Lüdenscheid

Die Kommentare sind geschlossen.