Projettag an der Gesamtschule Lüdenscheid

Am 15.04.2016 setzten die beiden Mitarbeiter der DROBS Jutta Hendess und René Sadowski, die bereits vergangenen Projekttage im Jahrgang 9 fort. Ziel der Veranstaltung soll es sein, mit den Jugendlichen durch unterschiedlichen Methoden aus der Suchtprävention in den Kontakt und Austausch zu kommen. Insgesamt 60 Schüler setzten sich an dem Vormittag mit dem Thema „Drogen und Konsum“ auseinander.

Gesamtschule Lüdenscheid 2 Gesamtschule Lüdenscheid 4 Gesamtschule Lüdenscheid 5 Gesamtschule Lüdenscheid

Die Teilnehmer waren sehr interessiert und gingen offen miteinander in den Dialog und stellten darüber hinaus viele Fragen an die Gäste aus der DROBS.

 

René Sadowski, Präventionsfachkraft

DROBS Standort Iserlohn

 

 

Die Kommentare sind geschlossen.