Projekttage an der Gesamtschule Nussberg in Iserlohn

Am 09.06.2016 war die Anonyme Drogenberatung e.V. Iserlohn erneut mit von der Partie, als es hieß Präventions- und Gesundheitstage an der Gesamtschule am Nussberg.

An dem Tag gab es unterschiedliche Workshops zu denen sich die Kinder anmelden konnten. Die Kollegen von der Caritas waren für den Bereich der Alkoholprävention vor Ort und die beiden Kollegen der DROBS, Christian Bodächtel (Berater Standort Iserlohn) und René Sadowski (Prophylaxefachkraft) für den Bereich der Illegalen Substanzen. Ein weiteres Highlight für die Schüler war ein Gast aus Costa Rica, der über seine eigene Suchtgeschichte referierte. Darüber hinaus fanden noch weitere Workshops zum Thema Essstörung und Gesundheit statt.

Die Schüler hatten sichtlich Spaß und stellten viele Fragen an die Gäste aus den unterschiedlichen Institutionen.

René Sadowski, Präventionsfachkraft

DROBS Standort Iserlohn

 

 

Die Kommentare sind geschlossen.