Präventionsveranstaltung für Auszubildende am 24.02.2020 bei der Firma Lobbe in Iserlohn.

Auf Anfrage der Ausbildungsleiterin der Firma Lobbe in Iserlohn gestalteten die beiden DROBS-Mitarbeiter Daniel Kämmer (Beratung) sowie die Suchtpräventionsfachkraft Elmar Schröer eine Präventionsveranstaltung für Auszubildende im 3. Lehrjahr.

 

Die Veranstaltung gliederte sich zum einen in einen Teil, der Informationen zu verschiedenen Suchtstoffen gab sowie die Arbeit der DROBS vorstellte. Zum anderen bekamen die TeilnehmerInnen Gelegenheit, sich mit den Themen Konsumformen und Suchtentstehung auseinanderzusetzen. Beide Angebote wurden sehr lebhaft in interaktiver Form genutzt.
Vielen Dank an dieser Stelle an alle Beteiligten für die gute Zusammenarbeit.

Elmar Schröer, Präventionsfachkraft
DROBS Standort Iserlohn

Die Kommentare sind geschlossen.