Plakatpräsentation zur Außensprechstunde „JoKer“

Am 18.05.2017 fand die Plakatpräsentation für die Jugendsprechstunde der Anonymen Drogenberatung e.V. Iserlohn im Berufskolleg Hansaallee statt. Wie im Januar 2017 in unserem News-Feed angekündigt, beschäftigten sich ca. 80 Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs mehrere Monate damit, ein möglichst aussagekräftiges Plakat für „JoKer“ zu entwickeln.

Mit großer Begeisterung verfolgten Herr Tertel (Geschäftsführung) und Herr Bodächtel (Verantwortlicher der Außensprechstunde) die Präsentationen der Schülerinnen und Schüler der Unterstufe. Deutlich wurde, dass sich alle Wettstreiter/innen sehr viele Gedanken gemacht und große Mühe gegeben haben. Hierfür möchten wir uns an dieser Stelle bedanken. Durch die Fülle an Postern konnte am Präsentationstag noch keine Entscheidung getroffen werden. Voraussichtlich kann im Juni mit den Gewinnern gerechnet werden.

 

Ferner möchten wir uns beim Team des Filmpalast Iserlohn (http://iserlohn.filmpalast-kino.de/ ) bedanken, welches sich mit zwei Freikarten zusätzlich und äußerst spontan an dem Projekt beteiligten!

(Bilder folgen in Kürze)

 

Christian Bodächtel,

DROBS-Standort Iserlohn

 

Die Kommentare sind geschlossen.