„Papilio“-Vertiefungsseminar in der DRK Kita Eschen in Plettenberg

Das Team um Claudia Stahlhacke geht in die heiße Phase des „Papilio“-Programms. Die Einrichtung setzt die beiden ersten Maßnahmen von  „Papilio“ mittlerweile kontinuierlich in der Kita um und startet nun  mit dem „Meins-Deins-Unser-Spiel“ und möchte sich im kommenden Dezember diesen Jahres zertifizieren lassen.

Die Erzieherinnen nutzten den Tag über den theoretischen und praktischen Input hinaus, um sich mit den beiden „Papilio“- Trainern über die Zertifizierung und noch offene Fragen auszutauschen.

Wir freuen uns,  dass sich mit der DRK Kita Eschen mittlerweile die zweite Einrichtung in Plettenberg zertifizieren lassen will.

 

René Sadowski

Suchtpräventionsfachkraft

Die Kommentare sind geschlossen.