Markt der Möglichkeiten im Rathaus Iserlohn

Am 22. November 2017 beteiligte sich die DROBS mit einem Info-Stand am „Markt der Möglichkeiten“ im Rathaus in Iserlohn. Dieser Markt für „Frühe Hilfen“ diente der kooperativen Vernetzung der unterschiedlichen Hilfseinrichtungen in Iserlohn.

Herr Bodächtel (Berater am Standort Iserlohn) und Herr Schäl (Praktikant) berichteten von einem regen Austausch und großem gegenseitigem Interesse an den jeweiligen Einrichtungen. Ebenso seien die freundliche Atmosphäre sowie die, mit großer Sorgfalt erstellten, Info-Ordner hervorgehoben: Die Ordner dienen der Übersicht der beteiligten Organisationen mit deren Angeboten, Flyern und Visitenkarten. Hierfür bedanken wir uns bei den Mitarbeiter/innen des Jugendamts Iserlohn und freuen uns auf das nächste Mal!

 

 

Christian Bodächtel

DROBS Iserlohn

 

Die Kommentare sind geschlossen.