Kooperationstreffen im JUZ in Halver

Am 31.01.2017 fand in Kooperation zwischen den Mitarbeitern des JUZ in Halver, der Jugendschützerin Evelin Schöffer und der Suchtprophylaxe der DROBS René Sadowski ein Planungstreffen in der Einrichtung vor Ort statt.

Das Jugendzentrum hat ihre Unterstützung für das kommende „CAMP 2017 – Kannst du auch ohne?“ angeboten und möchte gerne darüber hinaus eine Präventionsveranstaltung im Jugendzentrum durchführen. In diesem Rahmen fand eine kollegiale Präventionsberatung statt und dafür wurden bereits Ideen und Schwerpunkte festgehalten.

Wir freuen uns schon auf die kommende Kooperation mit dem Jugendzentrum Halver und dem Jugendschutz MK.

 

René Sadowski

Suchtpräventionsfachkraft

 

 

Die Kommentare sind geschlossen.