Kooperationstreffen an der Gesamtschule Kierspe

Zu einem ersten Treffen zur Planung eines Präventionsprojekts trafen sich am 05.12.2019 Michael Brück Sozialarbeiter der Gesamtschule Kierspe und Bernd Weißflog, Mitarbeiter des DROBS-Standortes Lüdenscheid. Geplant ist ein Poetry-Slam-Kontest zum Thema Umgang und Erfahrungen mit den „neuen“ Medien durchzuführen. Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10 – 13 können ihrer Erfahrungen und Erlebnisse mit Facebook, Instagram, Snapchat, WhatsApp usw. aber auch mit Handy Konsolen und PC in Texten festhalten und vor Zuschauern darbieten.

Um das Thema Medienkompetenz an der Schule möglichst breit zu Fächern und zu diskutieren, ist es angedacht, verschiedene AG`s in die Vorbereitung einzubeziehen. Das nächste Treffen mit einer ehemaligen Mitarbeiterin aus dem Jugendzentrum in Kierspe-Rönsahl, die bereits solche Events durchgeführt hat, ist für Mittwoch 15. Januar 2020 angesetzt.

Bernd Weißflog
DROBS-Standort Lüdenscheid

Die Kommentare sind geschlossen.