Gesundheitstage am „Stenner-Gymnasium“

Wie in den vergangenen Jahren organisierte das Gymnasium An der Stenner Iserlohn in der letzten Schulwoche Projekttage, die sich mit dem Thema „Gesundheit“ auseinandersetzen. Erneut war die DROBS an der Gestaltung dieser Tage mit René Sadowski (Prophylaxefachkraft) und Christian Bodächtel (Berater am Standort Iserlohn) beteiligt. Am 08.07.2019 erfuhren die ca. 70 Schülerinnen und Schüler aus unterschiedlichen Jahrgängen Aufklärung hinsichtlich Cannabis und anderen Drogen. Den zweiten Tag rundete der Alkoholparcours in Kooperation mit der Ginko-Stiftung ab, welcher von den Kindern und Jugendlichen mit großem Engagement bestritten wurde.

Wir freuen uns bereits auf das nächste Jahr, bedanken uns bei der hervorragend gelingenden Kooperation und wünschen erholsame Sommerferien.

Die Kommentare sind geschlossen.