Qualitätszirkel „Substitution“ Nördlicher Märkischer Kreis / Unna / Hagen am 14.11.2018 um 18:00

Folgende Tagesordnung ist bisher vorgesehen:

  1. Begrüßung
  2. Arzneimittelverordnung – Trendmeldungen – Entlassmanagement und Prüfvereinbarung zu Verordnungen mit Frau Jachmich (Apothekerin) und/oder Frau Dr. Schroth als beratende Ärztin aus dem Geschäftsbereich Verordnungsmanagement der KVWL
  1. Verschiedenes

Wie gewohnt wird freundlicherweise Herr Spanke die ärztliche Moderation übernahmen.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die DROBS-Fachkraft für Substituierte Frau Rebekka Rollmann.

Rebekka Rollmann
Substitutionsfachkraft

Diplom – Sozialarbeiterin
Suchttherapeutin (VdR)
Ambulante Nachsorge im Rahmen der Ambulanten Rehabilitation Sucht im Märkischen Kreis (www.ars-mk.de)
Telefon: 02371 / 22 85 1
E-Mail: rollmann@drobs-mk.de

Die Kommentare sind geschlossen.