Die Kassenärztliche Vereinigung zu Besuch beim Qualitätszirkel Substitution

Am 14.11.2018 fand unter der ärztlichen Moderation von Herrn Theo Spanke aus Schwerte der Qualitätszirkel Substitution nördlicher Märkischer Kreis/Unna statt. Thema des Treffens war „Arzneimittelverordnung – Trendmeldungen – Entlassmanagement und Prüfvereinbarung zu Verordnungen“.

Die Referentin, Frau Dr. Domenica Schroth, ist beratende Ärztin des Geschäftsbereiches Versorgungsmanagement bei der Kassenärztlichen Vereinigung in Dortmund und erläuterte in ihrem Vortrag vor allem die allgemeinen Bedingungen der Wirtschaftlichkeitsprüfung. Darüber hinaus ging sie auf den Sprechstundenbedarf in Praxen sowie aktuelle Arzneimittel Trendmeldungen ein. Alle wichtigen Informationen dazu sind ausführlich unter www.kvwl.de abrufbar.

Wir danken Frau Dr. Schroth für einen sehr kurzweiligen und informativen Abend!

 

Rebekka Rollmann, Drobs Iserlohn

Die Kommentare sind geschlossen.