Der Qualitätszirkel Substitution in der Werkstatt im Hinterhof

Letztmalig in diesem Jahr kam der Qualitätszirkel Substitution am 14.12.2016 in der Werkstatt im Hinterhof zusammen.

qz-4-bild-1

Frau Dr. Harbrink – Schlegel als Iserlohner substituierende Ärztin lud interessierte Ärzte und Kollegen ein, die Praxisräumlichkeiten kennenzulernen. Frau Cornelia Schmidt ergänzte die Führung durch die AWO Werkstatt im Hinterhof. Durch die angeregte Diskussion über Themen wie Beigebrauch in der Substitution, Entgiftung von Benzodiazepinen und Erfahrungen mit nichtfachgerechten Substitutionspraktiken in der Vergangenheit, konnte bereits das Thema des nächsten Qualitätszirkels festgelegt werden. Dieser wird aller Voraussicht nach im Februar 2017 in der JVA stattfinden, in der der behandelnde Arzt netterweise die Substitution unter Haftbedingungen vorstellen wird.

qz-4-bild-2

 

 

 

 

 

Rebekka Rollmann, Drobs Iserlohn

Die Kommentare sind geschlossen.