Alkohol-Methodenkoffer-Schulung bei der AG Schulsozialarbeit beim SDI in Iserlohn

Am 04. Mai 2017 war die Suchtprophylaxekraft der DROBS, René Sadowski, zum zweiten Mal bei der Arbeitsgemeinschaft Schulsozialarbeit zu Gast. Die AG trifft sich regelmäßig bei Herrn Michael Siebert (Schulpsychologe) in den Räumlichkeiten des Schulpsychologischen Diensts (SDI) in der Corunnastraße 2 in Iserlohn.

Die Kollegen/-innen hatte die DROBS darum gebeten, eine kleine Einführung in den ALK-Methodenkoffer zu bekommen, um diesen bei ihrer präventiven Arbeit in der Schule später einsetzen zu können.

Dank des leckeren Sozialarbeiter-Kaffees und der guten Laune aller Beteiligten waren alle trotz der etwas späteren Uhrzeit mit vollem Einsatz bei der Sache.

Ich möchte mich an dieser Stelle recht herzlich bei allen Beteiligten bedanken und freue mich schon auf die nächste Einladung zur AG beim SDI.

 

René Sadowski, Prophylaxefachkraft

Standort Iserlohn

 

 

Die Kommentare sind geschlossen.