Monatsarchiv für November 2018

Drittes Kooperationstreffen für die AKTIONSTAGE in Lüdenscheid

„Sucht hat immer eine Geschichte“ vom 05. – 12.04.2019

Wie bereits beim letzten Kooperationstreffen besprochen, bieten wir für alle Kooperationspartner und weitere Interessenten, die noch offene Fragen oder Anregungen haben, einen zusätzlichen Termin zum Austausch an. Wann:            05.12.2018 von 15 bis 16 Uhr Wo:                Rathaus Lüdenscheid im kleinen Ratssaal (direkt neben dem großen Ratssaal) Wir freuen uns, Sie alle und weitere Experten als „Mitgestalter“ ... Weiterlesen...

Fortbildung MOVE „Motivierende Kurzintervention bei konsumierenden Jugendlichen“

  KURZ UND GUT Das Konzept von MOVE stützt sich auf internationale Erfahrungen mit Kurzinterventionen: Kurze Beratungsgespräche sind nicht nur besser als gar keine, ihr Effekt ist dem von langfristigen Interventionen durchaus vergleichbar. Attraktiv für die Beratung von konsumierenden Jugendlichen sind sie vor allem dadurch, dass sie in unterschiedlichen Situationen – auch „zwischen Tür und ... Weiterlesen...

Nachtreffen „MOVE“ in der Jugendbildungsstätte in Lüdenscheid

Im Frühjahr dieses Jahres fand eine weitere MOVE-Schulung in Kooperation zwischen dem Erzieherischen Kinder- und Jugendschutz des Märkischen Kreises und der Suchtprävention der Anonymen Drogenberatung e.V. Iserlohn statt. Insgesamt 18 Fachkräfte nahmen an der ausverkauften Schulung teil. Ein zusätzliches Angebot für alle KusteilnehmerInnen ist ein freiwilliger Termin für ein Nachtreffen, welches am 09.11.2018 in den ... Weiterlesen...

Die Drobs am Friederike-Fliedner-Berufskolleg Iserlohn

Auch in diesem Jahr besuchten René Sadowski , Prophylaxe Fachkraft, und Rebekka Rollmann von der Drobs Iserlohn die Erzieher im Anerkennungsjahr am Friederike Fliedner Berufskolleg . The same procedure as every year? Nein! Auch wenn der Termin mittlerweile ein  fester Bestandteil in der Zusammenarbeit zwischen Berufskolleg und Drobs darstellt, erleben die Mitarbeiter der Drogenberatungsstelle immer ... Weiterlesen...

Nachschulung für „Papilio 3 bis 6“ in der DROBS in Werdohl

Papilio ist mittlerweile in einigen Kitas im Märkischen Kreis zu einem festen Bestandteil in der täglichen Arbeit geworden. Die Einrichtungen setzten Papilio nicht nur um, sie erwecken „Paula und die Kistenkobolde“ sogar durch ihre tolle Arbeit zum Leben. Es ist immer wieder schön zu sehen, wie kreativ und mit wieviel Leidenschaft, die Erzieherinnen und Erzieher ... Weiterlesen...

Informationsveranstaltung für die Oberstufe des MGI

Am 06. November 2018 lud das Märkische Gymnasium Iserlohn zu einer Informationsveranstaltung bzgl. der Wirkungsweisen und strafrechtlichen Grundlagen von Drogengebrauch ein. Die Vorträge sollten sich an die ca. 350 Schülerinnen und Schüler der Oberstufe des Gymnasiums richten. Hierzu gestalteten Herr Ansgar Heithoff (Direktor des Amtsgerichts Schwerte & Jugendstrafrichter) sowie Herr Christian Bodächtel (Berater am Standort ... Weiterlesen...

Sucht und Smartphone

Mit diesem Thema beschäftigte sich der Arbeitskreis Sucht nördlicher Märkischer Kreis am 06. November 2018. Viele Interessierte fanden sich im Rathaus der Stadt Iserlohn ein, um dem Vortrag der Referentinnen Frau Pape und Frau Bottel der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie des LWL-Universitätsklinikums Bochum der Ruhr-Universität Bochum zu folgen.  Nähere Informationen hierzu sind unter ... Weiterlesen...