Monatsarchiv für Mai 2018

Alkohol-Parcours an der Gesamtschule Wiesengrund

Am 18.05.2018 und 28.05.2018 führte die DROBS zusammen mit der ginko-Stiftung (https://ginko-stiftung.de/muelheim/default.aspx) den Alkohol-Parcours durch. Insgesamt nahmen 110 Schülerinnen und Schüler der Klasse 7 an der Alkohol-Präventionsveranstaltung teil. René Sadoswki (Prophylaxefachkraft), Rebekka Rollmann (Beraterin am Standort Iserlohn) und Christian Bodächtel (Berater am Standort Iserlohn) begleiteten zusammen mit Markus Biskup (Schulsozialarbeiter) und zwei Mitarbeiterinnen von der ... Weiterlesen...

Achtung! Quartierströdel zunächst verschoben!!! Nächster Termin Reparaturcafé „Kaputtchino“

ACHTUNG! QUARTIERSTÖDEL ZUNÄCHST VERSCHOBEN!!! Leider kann der für den 26.Mai 2018 geplante Trödelmarkt in der südlichen Innenstadt wegen Genehmigungsschwierigkeiten ( Rettungswege ) nicht stattfinden. Nun müssen wir die Planung neu überarbeiten, was ein wenig Zeit in Anspruch nehmen wird. Wir hoffen allerdings, zeitnah einen neuen Termin zu finden, denn eins steht fest: Die Idee zum ... Weiterlesen...

Illegale Drogen an der Felsenmeerschule!

Rolli – Kurier

Am 15. Mai bekam die Klasse 10B von der Drogenberatungsstelle Iserlohn Besuch. Das Thema hieß „stark statt breit“ und es ging um das Thema „illegale Drogen“, welches wir vorher im Unterricht bearbeitet hatten. Das Ganze wurde von Rene Sadowski geleitet. Wir lernten, dass Cannabis von vielen Jugendlichen als sehr harmlos gesehen wird, was allerdings nicht ... Weiterlesen...

ALK Parcours an der Realschule Letmathe

  Der ALK Parcours der Landeskoordinierungsstelle „ginko-e.v.“ ist bereits seit mehreren Jahren ein fester Bestandteil der Alkoholprävention in Klasse 7 an der Real- und Hauptschule. In Kooperation zwischen der beiden Schulsozialarbeiterinnen Kornelia Hofmann (Realschule), Melanie Schmitz (Hauptschule) und der Anonymen Drogenberatung e.V. Iserlohn wird der Parcours in den Räumlichkeiten der Realschule angeboten und durchgeführt. Am ... Weiterlesen...