Monatsarchiv für Juni 2017

„Leben ohne Qualm“ am Bergstadt-Gymnasium

NEWS: http://bergstadt-gymnasium.de/news/leben-ohne-qualm-am-bergstadt-gymnasium/

Dass die Beschäftigung mit dem Thema „Rauchen“ durchaus unterhaltsam sein und Spaß machen kann, zeigt der von der NRW-Landesinitiative „Leben ohne Qualm“ entwickelte „LoQ-Parcours“: Schülerinnen und Schüler können sich hier auf spielerische Art und Weise mit dem „Rauchen“ auseinandersetzen, Neues erfahren, staunen, lachen, mit Wissen glänzen oder auch zeigen, dass man die/der „Coolste“ ist.   ... Weiterlesen...

DROBS Standort- Mitarbeiter im Jugendhilfeausschuss der Gemeinde Werdohl

Auf Einladung des Gremiums besuchten der Geschäftsführer Herr Stefan Tertel sowie der Drogenberater vor Ort Daniel Kämmer, den zweiten Jugendhilfeausschuss der Stadt Werdohl am 27.06.2017 In Form eines Vortrages wurden die verschiedenen Arbeitsfelder der Drogenberatungsstelle im Märkischen Kreis vorgestellt und im Besonderen die Situation in der Gemeinde thematisiert. Ein besonderer Fokus lag, auf Anfrage der ... Weiterlesen...

Die Drogenberatung zu Gast bei der elften Auflage von Alternativ am Sorpesee

Fast schon traditionell besuchte die DROBS auch in diesem Jahr am 25.06.2017 die jugendlichen Teilnehmer des Erlebnispädagogischen Wochenendes am Sorpesee. In diesem Jahr nahmen Schülerinnen und Schüler des Burggymnasiums Altena an der Veranstaltung teil. Neben den vielen abwechslungsreichen Einheiten zu verschiedenen Themen besuchten, als Teil der Veranstaltung, auch der Drogenberater Daniel Kämmer, Standort Werdohl, sowie ... Weiterlesen...

Präventionsveranstaltung in der Realschule Balve

Am 21.06.2017 besuchten Rene Sadowski und Daniel Kämmer die achten Klassen der Realschule in Balve. Aufgrund des sommerlichen Wetters wurde die Veranstaltung nach draußen verlegt und gliederte sich in mehrere Einheiten und Themenschwerpunkte. Die Klassen hatten jeweils drei Stunden Zeit, um ihre Fragen rund um das Thema Sucht und Drogen an die Mitarbeiter der DROBS ... Weiterlesen...

Der Qualitätszirkel Substitution besucht die LWL Klinik Hemer

Nachdem der Qualitätszirkel Substitution nördlicher Märkischer Kreis/Unna in diesem Jahr schon die Justizvollzugsanstalt in Schwerte besuchen konnte, folgten wir am 07.06.2017 nun der Einladung von Herrn Stephan Weyers, Chefarzt der Abteilung Suchtmedizin und Spezielle Psychiatrie der LWL Klinik Hemer, Hans-Prinzhorn Klinik. Zuerst stellte Herr Weyers die Behandlungsangebote der Abteilung für Suchtmedizin vor. Anschließend diskutierten die ... Weiterlesen...

Jugendhilfeausschuss Plettenberg 07.06.2017

Tagesordnungspunkt 2: Bericht der Drogenberatung e.V. Iserlohn

Vertreten war die Drogenberatung durch den Geschäftsführer Herrn Stefan Tertel mit Dienstsitz in Iserlohn und der Beraterin Frau Marleen Emmerich aus dem DROBS-Standort Werdohl. Inhalt des Vortrags, war neben einem Einblick in die aktuelle Situation in Plettenberg, die Vorstellung der Angebote der DROBS vor Ort. So berichtete Frau Emmerich, dass die Plettenberger Bürger 2016 ein ... Weiterlesen...

Informationsstand der Drogenberatungsstelle auf dem Stadtfest Werdohl

Am 03.06.2017 fand das Werdohler Stadtfest erstmals auf dem umgestalteten Brüninghausplatz statt. Auch dieses Jahr nahm die Drogenberatungsstelle die Einladung des hiesigen Stadtmarketings gerne an und beteiligte sich in Form eines Infostandes. Das Werdohler Stadtfest stellt jedes Jahr eine gute Gelegenheit dar, um mit Werdohler Einwohnern sowie weiteren Besuchern der Veranstaltung in einen unverbindlichen Kontakt ... Weiterlesen...