Monatsarchiv für April 2017

Planungstreffen an der Realschule in Balve

Am 25.04.2017 war der Mitarbeiter der Anonymen Drogenberatung e.V. Iserlohn, René Sadowski, an der Realschule in Balve, um sich mit dem zuständigen Lehrer Herr Weber über ein eventuelles Präventionsprojekt für den Jahrgang 8 auszutauschen. Im Juni soll im Rahmen eines Projekttages, für die beiden Klassen, ein Präventionsprogramm in Kooperation mit der DROBS durchgeführt werden. Die ... Weiterlesen...

Präventionsreihe mit dem Woeste-Gymnasium im JUZ in Hemer

Bereits im zweiten Jahr in Folge findet in Kooperation mit dem Jugendzentrum Hemer, dem Jahrgang 9 des Woeste-Gymnasiums und der DROBS eine Präventionsveranstaltung in den Räumlichkeiten des Jugendzentrums in Hemer statt. Die beiden Mitarbeiter der Anonymen Drogenberatung e.V. Iserlohn, Catharina Tessin und René Sadowski, bieten für die Klassen des Jahrgangs 9 einen Workshop zum Thema ... Weiterlesen...

Drobs zu Gast bei der Fortbildungsakademie der Wirtschaft FAW gGmbH

Am 21. April 2017 begrüßten 15 Teilnehmer und Teilnehmerinnen und zwei Kursleiterinnen die Drogenberatungsstelle Lüdenscheid in ihren Räumlichkeiten. Großes Interesse zeigten die dortigen jungen Erwachsenen an der Arbeit der DROBS und nutzen die Möglichkeit ihre eigenen Belange zu hinterfragen. Besonderes Interesse hatten die Jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Thematik Cannabis und den strafrechtlichen Konsequenzen. ... Weiterlesen...

PAPILIO-Schulung Kita „Oestertal“ in Plettenberg

Am 07.04.2017 war der PAPILIO-Trainer René Sadowski in der Kita Oestertal, in Plettenberg für einen kollegialen Austausch bzgl. der PAPILIO Dokumentation und der bevorstehenden Zertifizierung zu Gast. Das Familienzentrum setzt bereits alle drei PAPILIO-Maßnahmen in ihrer Einrichtung um und hat sich nun vorgenommen, sich als Einrichtung im Frühjahr 2018 zertifizieren zu lassen. Wir freuen uns ... Weiterlesen...

Informationsabend beim CVJM in Hemer

Am 06.04.2017 waren die beiden DROBS Mitarbeiter Rebekka Rollmann und René Sadowski zu Besuch in den Räumlichkeiten des CVJM in Hemer. Im Vorfeld wandte sich der ehrenamtliche Mitarbeiter vom CVJM, Matthias Bernard, an die Prophylaxefachkraft der DROBS mit der Frage, ob es möglich wäre, einen Informationsabend für Jugendliche in Hemer durchzuführen. Die Mitarbeiter um Matthias ... Weiterlesen...

Unterrichtseinheit im Friederike Fliedner Berufskolleg

In den letzten Jahren hat sich der Besuch bei den Erziehrinnen im Anerkennungsjahr, am Friederike Fliedner Berufskolleg fest im Terminkalender der beiden DROBS Mitarbeiter, Rebekka Rollmann und René Sadowski etabliert. Am 05.04.2017 war es wieder soweit und die DROBS machte sich auf den Weg in die Klasse um sich mit den Erziehern/-innen über Themen wie ... Weiterlesen...

Die Drobs zu Besuch beim Girlie-Treff des Offenen Treff Eschen in Plettenberg

Am 4.4.17 war die Drobs, vertreten durch Marleen Emmerich vom Standort Werdohl, zu Besuch beim Girlie-Treff in Plettenberg. In entspannter und lockerer Atmosphäre hatten die 20 Mädchen die Möglichkeit der Mitarbeiterin Fragen zu stellen. Ein besonderer Schwerpunkt an diesem Abend war die Sensibilisierung der Mädchen für eventuelle Gefahrensituationen, denen sie im Alltag ausgesetzt sind. So ... Weiterlesen...

Zweiter FreD- Kurs endete mit einem außergewöhnlichen Wunsch

Zum zweiten FreD- Kurs im Jahr 2017 trafen sich 9 männliche Jugendliche/Heranwachsende zwischen dem 03. Und 10. April in der Zeit zwischen 17.00 und 20.00 Uhr in den Räumen der DROBS Lüdenscheid, Körnerstr.10 a. Wie fast schon üblich, wenn mehrere Teilnehmer aus einer Stadt oder Gemeinde angemeldet sind, gesellt sich noch ein weiterer Gast zu ... Weiterlesen...